Aktuelle Informationen zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2

gültig ab 19.04.21

Liebe Gäste,

laut der neuen Ersatzverkündung (§ 60 Abs. 3 Satz 1 LVwG) der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 vom 16. April 2021 (in Kraft ab 19. April 2021) sind folgende Punkte zu beachten:

Sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen wie Sammelumkleiden, Duschräume und Waschräume, mit Ausnahme von den Toiletten, dürfen nicht benutzt werden, es darf nur 1 Person zur Zeit die Toiletten betreten, ein Mund-Nasenschutz muss unbedingt getragen werden, der Mindestabstand von 1,5 m ist einzuhalten.

  • Kontakte zu anderen Personen als den Angehörigen des eigenen Haushalts sind nach Möglichkeit auf ein Minimum zu beschränken.
  • Besucher sind NICHT erlaubt.
  • Ansammlungen und Zusammenkünfte im öffentlichen Raum und privaten Raum zu privaten Zwecken sind nur wie folgt zulässig (Kontaktbeschränkungen):

    1. von Personen eines gemeinsamen Haushaltes unabhängig von der Personenzahl,
    2. von Personen nach Nummer 1 mit einer weiteren Person,
    3. von Personen nach Nummer 1 mit Personen eines weiteren Haushalts, soweit dies zur Sicherstellung der Betreuung von Kindern unter 14 Jahren oder von pflegebedürftigen Personen erforderlich ist.

    Minderjährige gelten als Haushaltsangehörige ihrer Erziehungs- und Umgangsberechtigten. Notwendige Begleitpersonen von Personen, die nach ihrem Ausweis für schwerbehinderte Menschen zur Mitnahme einer Begleitperson berechtigt sind, sowie Kinder bis zur Vollendung des vierten Lebensjahres sind bei den Beschränkungen für Ansammlungen und Zusammenkünfte nach Satz 1 nicht zu berücksichtigen.

  • Alle Gäste müssen sich bei uns melden, wenn Sie den Platz aufsuchen und wenn Sie den Platz verlassen, per E-Mail oder am besten per WhatsApp. Wir müssen protokollieren wer und wann auf dem Campingplatz war.

Bei Ihrer Anmeldung per WhatsApp oder E-Mail bestätigen Sie uns, dass wenn Sie den Platz aufsuchen, keines der unten genannten Symptome haben und dass Sie in den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu einem bestätigten COVID-19-Patienten hatten und derzeit nicht unter Quarantäne stehen.

Sollte während Ihres Aufenthaltes eines der folgenden Symptome auftreten, bleiben Sie bitte in Ihrer Unterkunft, informieren Sie uns telefonisch und befolgen unsere Anweisungen.

  • Grippeähnliche Symptome
  • Erhöhte Körpertemperatur, Fieber
  • Halsschmerzen sowie Halskratzen
  • Neu aufgetretene akute Kopfschmerzen
  • Neu aufgetretene Muskel- oder Gelenkschmerzen
  • Husten
  • Luftnot

Wir weisen darauf hin, dass bei Nichtbeachtung dieser Anweisungen, laut Landesverordnung wir einen sofortigen Platzverweis aussprechen müssen.

Vergessen Sie bitte während Ihres Aufenthaltes bei uns nicht die Regeln zur Eindämmung des Corona-Virus:

Es gilt auf dem Campingplatz einen Mindestabstand von 1,50 m einzuhalten. Tragen Sie eine Schutzmaske wo es angeordnet ist.

Sollte etwas nicht explizit geregelt sein, lassen Sie den gesunden Menschenverstand entscheiden und schützen Sie sich und andere.

Über weitere Änderungen werden wir Sie schnellstmöglich informieren.

Bei Fragen schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  der rufen Sie uns an: 04155 80 81 865